IVF im natürlichen Zyklus

Krebsdiagnose und zukünftiger Kinderwunsch:
Wir sind für Sie da! Vereinbaren Sie kurzfristig einen Termin.

Wir wissen, dass Zeit bei einer Krebsdiagnose oft ein entscheidender Faktor ist. Daher bieten wir Ihnen in der Kinderwunsch Praxisklinik Fleetinsel die Möglichkeit an, Termine für das sogenannte Medical Freezing innerhalb von nur drei Tagen zu vereinbaren, um sich beraten zu lassen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Chance für eine mögliche Zukunft mit eigenen Kindern zu bewahren.

Kinderwunschzentrum Hamburg 2024 Badge

Sie würden sich gerne für eine Kinderwunschbehandlung entscheiden, haben aber Bedenken in Bezug auf die hormonelle Stimulation mit Medikamenten? Dann bietet Ihnen die In-vitro-Fertilisation (IVF) im natürlichen Zyklus eine alternative Behandlungsmöglichkeit.

Wir bieten die IVF im natürlichen Zyklus allen Frauen an, die es bevorzugen, auf hormonelle Behandlungen und die Einnahme von Medikamenten zu verzichten und die gesundheitliche Bedenken im Hinblick auf mögliche Nebenwirkungen haben. Die IVF im natürlichen Zyklus ist eine sanfte und schonende Methode der In-vitro-Fertilisation (IVF), bei der wir nicht in den Hormonhaushalt eingreifen, um die Eierstöcke zu stimulieren und den Eisprung zu steuern. Stattdessen nutzen wir den natürlichen Zyklus der Frau und ermöglichen dem Körper so, seinen eigenen Rhythmus beizubehalten, was von manchen als natürlicher empfunden wird.

Wie verläuft eine IVF im natürlichen Zyklus?

Bei der IVF im natürlichen Zyklus überwachen wir Ihren natürlichen Menstruationszyklus per Ultraschall. Kurz vor Ihrem Eisprung punktieren wir die herangereifte Eizelle und befruchten sie in unserem Reproduktionsmedizinischen Labor mit dem frisch gewonnenen Sperma Ihres Partners – ab hier entspricht die Behandlung dem Verlauf der IVF. Danach transferieren wir die befruchtete Eizelle in Ihre Gebärmutter, wo sie sich idealerweise zu einer Schwangerschaft entwickelt.

Ist die IVF im natürlichen Zyklus für mich geeignet?

Ob die IVF im natürlichen Zyklus eine gute Alternative zur klassischen IVF für Sie ist, hängt von einigen Faktoren ab: dazu gehört Ihr Alter, Ihre individuelle Gesundheit, ein ungestörter Hormonhaushalt, ein regelmäßiger Zyklus und eine hohe Fruchtbarkeit der Eizellen. Unsere erfahrenen Reproduktionsmediziner mit anerkannter Expertise untersuchen und beraten Sie selbstverständlich ausführlich, um Sie bei Ihrer Entscheidung zu unterstützen. Durch den Verzicht auf eine hormonelle Stimulation sind in der Regel mehr Versuche für eine erfolgreiche Schwangerschaft notwendig als bei der klassischen IVF.

Die IVF im natürlichen Zyklus ist eine schonendere Methode der Kinderwunschbehandlung, die nicht in den Hormonhaushalt eingreift, daher weniger Nebenwirkungen hat und mit weniger Eingriffen auskommt. Wenn Sie sich zur IVF im natürlichen Zyklus beraten lassen möchten, vereinbaren Sie gerne einen Termin in der Kinderwunsch Praxisklinik Fleetinsel.